Drone Records
Your cart (0 item)

KARJALAN SISSIT - Fucking Whore Society

Format: CD
Label & Cat.Number: Cyclic Law 25th Circle
Release Year: 2009
Note: CD-version of the actual album; gets a price for some of the most ugly cover-photos ever used ! Comes in the typical Cyclic Law design (oversized cardboard cover)
Price (incl. 19% VAT): €14.00


More Info

"... „Fucking Whore Society” ist ein von Wut und Wodka geprägtes Bombastopus. Typisch KARJALAN SISSIT, aber eben noch eine Nummer härter als die Vorgänger-Alben. Orchestrale Bombast-ausbrüche wechseln sich mit harschen Noise-Einlagen und ruhigen, düsteren Ambientklängen ab. Dazu kommt neben diversen wirren Samples der schmerzverzerrte Schreigesang und macht das ganze Werk zu einem einzigen akustischen Alptraum, auf höchstem Niveau und mit einer unglaublichen Dichte, den man entweder liebt oder hasst. Peter Pettersson bzw. nach seiner Heirat Peter Bjärgo (ARCANA/ SOPHIA) produzierte das Werk und man kann an der einen oder anderen Stelle auch Anleihen an SOPHIA erkennen. Für Fans des Martial Industrial ist diese Scheibe ein absolutes Muss.
Wie gewohnt erschien auch „Fucking Whore Society” zum einen als LP-Version auf Eternal Soul Records und als CD via Cyclic Law..." [Terrorverlag]

"At last, Karjalan Sissit return after 4 years of relative silence with their most obscure and harshest work ever. Fucking whore society is an anger and Vodka fueled bombastic opus inspired by the world's psychopathic state. A revolt against the cruel and sickly ways of today’s society and a visceral and personal statement denouncing betrayal. Karjalan Sissit have masterfully expanded their signature sound with dense ambient passages and unsettling vocals all combined with their intensely unique orchestral passages, presenting us their best and most intense work yet. Produced by Peter Bjärgö (Arcana / Sophia). Edition of 2000 copies In A5 gatefold cardboard sleeve.
10 Tracks. Running Time: 40:10 " [label info]

www.cycliclaw.com