Drone Records
Your cart (0 item)

BACH, JOHANN SEBASTIAN - Messe h-Moll (BWV 232) performed by MARC MINKOWSKI / LES MUSICIENS DU LOUVRE

Format: do-CD / book
Label & Cat.Number: Naive Classique
Release Year: 2009
Note: ensemble from Grenoble performing BACHs last & longest bigger work (finished ´1749); comes with a 100p. hardcover book printed on special paper
Price (incl. 19% VAT): €25.00


More Info

JOHANN SEBASTIAN BACH in diesem Mailorder Katalog? Ja, denn viele "melancholic drone"- Hörer und Musiker (z.B. CISFINITUM, oder der verstorbene russische Maler ALEXANDER NEMKOWSKY) sind erklärte BACH-Fans. UND dies ist eine besondere Aufnahme von BACHs letztem grossen und überhaupt längstem Werk, eingespielt von MARC MINKOWSKI / LES MUSICIENS DU LOUVRE aus Grenoble.

"Bachs größtes Werk als limitierte Doppel-CD mit 100-seitigem Buch. Marc Minkowski und sein Ensemble, die Musiciens du Louvre - Grenoble, haben mit der Messe in h-moll das letzte und wahrscheinlich größte Werk von Johann Sebastian Bach (1685-1750) eingespielt. Sie nimmt eine Ausnahmestellung in dessen Schaffen ein, unter anderem, weil sie zu groß konzipiert war, um zu Bachs Lebzeiten aufgeführt zu werden. Komplett herausgegeben wurde sie erstmals 1845, die erste Gesamtaufführung fand 1859 in Leipzig statt, also erst 110 Jahre nach ihrer Vollendung 1749. Der französische Dirigent Marc Minkowski hat die h-moll-Messe bereits als Fagottist von innen heraus kennengelernt. Für ihn ist sie nur mit einer Solistengruppe einzuspielen: "Ihre Musik ist so dicht, so komplex, so Schwindel erregend, dass sie an Monumentalität gewinnt, wenn man sie solistisch besetzt". So auch beim Festival de Santiago de Compostela im Juli 2008, wo die vorliegende Aufnahme entstand. Das limitierte Set enthält zwei CDs sowie ein 100-seitiges, auf Spezialpapier gedrucktes Buch mit Texten auch in deutscher Übersetzung." [label info]