Drone Records
Your cart (0 item)

MZ.412 - Infernal Affairs

Format: CD
Label & Cat.Number: Cold Meat Industry CMI.161
Release Year: 2006
Price (incl. 19% VAT): €13.00


More Info

„….Vielleicht mit eine Folge der zahlreichen fruchtbaren Nebenprojekte, die sich im Laufe der Zeit bei den Herren Nordvargr, Ulvtharm und Drakhon, aus denen das MZ.412 Line-Up noch immer besteht, angesammelt haben. Die ein oder andere dieser Lärmfabriken hat den auch nicht jünger werdenden Protagonisten möglicherweise aber bei der Entwicklung des neuen Materials ein wenig den Druck genommen, denn vergleichbar mit "Domine Rex Inferum" geht es auch auf "Infernal Affairs" über weite Stecken etwas entspannter zu. So sind ebenfalls einige schleppende Dark Ambient Stücke auszumachen, die hier jedoch nicht ausschließlich maßgebend sind, sondern Hand in Hand gehen auch mit aggressiveren Industrialsounds ("Vredens Skvadron", "Point of presence") und Kompositionen, bei denen sich Ambientklänge und Dronen mit schwerer Perkussion paaren und einen abgrundtiefen Sog entfachen ("Lord, make me an instrument of your wrath", "Unhealing wounds").
Daneben, und das ist neu, kommen insbesondere in den beiden Teilen des Titelstücks, welche dadurch auch zu den Höhepunkten des Albums werden, zudem orchestrale bzw. neoklassische Elemente zum Vorschein, die sehr kraftvoll wirken und eine bedrohliche Note in die Musik einbringen. Zusätzlich ist "Infernal Affairs I" noch mit leicht martialischer Rhythmik unterlegt worden. Für Abwechslung ist also gesorgt.
MZ.412 ist somit ein atmosphärisch außerordentlich dichtes und stimmiges Werk gelungen, das mit 55 Minuten Spielzeit ebenso überzeugt, wie die optische Aufmachung im düsteren Digipak mit mehrfachem Prägedruck.“ [Terrorverlag]

“After 7 years of hard work MZ. 412 finally deliver their swan-song "Infernal Affairs". After the prelude "Domine Rex Inferum" this is the ultimate new album of MZ.412, nothing but pure bombastic evil manifested in explicit sounds; and it is terrifyingly beautiful! As always, based on the dark arts, the sound is classic MZ.412 taken to the extreme and beyond. Whatever dark fetishism you're into, it's all here; from abysmal ambient parts, heavy pounding industrial dance hits, to grand orchestral maneuvers. The Swedish Legion returns to dominate the scene once again, with an album that clearly defines what true black industrial music is all about.... After inventing the style that degenerated an entire genre in the early 90?s, they show once again that they are here to lead the way for future generations.... Yes, you may think you've heard it before - but never ever this powerful! No, we're not here to convince you - We're telling you! MZ.412 are the original home for members of many wellknown projects in the electronic scene. The CD comes in an extremely dark and very MZ-stylished deluxe embossed 6-panel digipak.” [label info]