Drone Records
Your cart (0 item)

KLUSTER - Klopfzeichen

Format: CD
Label & Cat.Number: Bureau B BB110
Release Year: 2012
Note: re-mastered re-issue of one of the milestones of German experimental / impro electronic, the first KLUSTER LP (with CONRAD SCHNITZLER); very free, mysterious and ahead of their time (recorded 1970, released 1971); new liner notes by ASMUS TIETCHENS
Price (incl. 19% VAT): €16.50


More Info

"Angstmusik: Reissue des Debts der bahnbrechenden deutschen Elektronikband.
Kluster war ein kurzlebiges Projekt der drei Musiker, Knstler und Performer Dieter Moebius, Hans-Joachim Roedelius und Konrad Schnitzler. 1970 nahmen sie mit Conny Plank zwei Alben auf, die in ihrer experimentellen Radikalitt bahnbrechend waren. Chaotische, apokalyptisch klingende (Gerusch-)Improvisationen (spter nannte man diesen Sound Industrial), teilweise angereichert durch rezitierte Texte. Wer heute zum ersten Mal das 1970 auf Schwann AMS Studio (einem Label fr Kirchenmusik) erschienene "Klopfzeichen" hrt, bekommt Geheimnisvolles und auch nicht einfach zu Entzifferndes aus einer lngst vergangenen Zeit mitgeteilt. Die drei "Verfasser" formulierten mit "Klopfzeichen" vor allem eine radikale Forderung: anarchische, vllige Freiheit der Kunst und der Musik. Klopfzeichen war mit Abstand das radikalste Album der frhen deutschen Popmusik-Avantgarde. Kluster-Musik war reine Angstmusik. Die Linernotes des Reissues stammen von Asmus Tietchens, erhltlich als CD, Download und 180g-Vinyl." [label info]

www.bureau-b.com