Drone Records
Your cart (0 item)

EARTH - Primitive & Deadly

Format: do-LP
Label & Cat.Number: Southern Lord SUNN193
Release Year: 2014
Note: new album for the US cult drone/doom metal band who opened their music to psychedelic, blues & even country elements in a unique way; the vinyl version has a side long bonus track on Side D! [ currently we have copies of the European coloured vinyl version (orange/red) in stock, act fast if interested !!]
Price (incl. 19% VAT): €30.00


More Info

"Doppel-LP im Gatefold Sleeve mit Bonustrack "Badger's Bane". Das erste EARTH Album mit Gesang, seit KURT COBAIN auf ihrer Debüt-EP sang! MARK LANEGAN (QUEENS OF THE STONE AGE, SCREAMING TREES) singt auf zwei Songs des Albums, während ROSE WINDOWS-Sängerin Rabia Shaheen Qazi "From The Zodiacal Light" mit ihrer Stimme veredelt.

Außerdem mit an Bord: Brett Netson von BUILT TO SPILL als zweiter Gitarrist. Die Karriere von EARTH ist genau wie ihre Musik ein langsamer, durchdachter Fortschritt.

Jedes Album entfernt sich Schritt für Schritt von seinem Vorgänger und tritt damit näher an die Realisierung einer einzigartigen Vision.

Dylan Carlson schafft es immer wieder, Momente seltsamer Schönheit und Reflexion aus "dem Riff" zu destillieren.

Dieses Fundament des Rocks wird auf den frühen EARTH Aufnahmen durch die Linse der rohen Lautstärke oder durch eine minimalistische Verwertung des Folk betrachtet.

Mit "Primitive and Deadly", der zehnten Studioaufnahme von EARTH, schaffen es Carlson und seine langjährige Kollegin, die Schlagzeugerin Adrienne Davies, nach 25 Jahren den Kreis zu schließen und ihrer Musik gleichzeitig eine neue Richtung zu geben.

Zum ersten Mal in ihrer Karriere erlauben sie es sich, einfach nur eine Rockband ohne viel Schnörkel zu sein.

Hier steht der Dialog zwischen Carlsons Gitarre und dem Schlagzeug von Davies im Mittelpunkt und wird untermauert vom ruhenden Bass Bill Herzogs (SUNN O))), JOEL RL PHELPS, JESSE SYKES AND THE SWEET HEREAFTER) und angereichert durch zusätzliche Gitarrenschichten von Brett Netson (BUILT TO SPILL, CAUSTIC RESIN) und Jodie Cox (NARROWS).

Die größte Neuerung auf "Primitive and Deadly" sind allerdings die Gastsänger MARK LANEGAN und Rabia Shaheen Qazi von ROSE WINDOWS, die die traditionell weitläufigen Meditationen EARTHs fast ein wenig Popstruktur geben.

Dicht, kompakt und schnell, melodisch-üppig und alles ergreifend ist "Primitive and Deadly" das Album, mit dem EARTH einmal mehr ihre einzigartige Position in der Geschichte des Rock manifestieren.
//

Their 2014 full-length! Perhaps the largest left turn here is the prominence of guest vocalists MARK LANEGAN and Rabia Shaheen Qazi (ROSE WINDOWS), who transform the traditionally
free ranging meditations of EARTH into a sound that approaches traditional pop structures."
[label info]


www.southernlord.com